mundgesundheit

Mundgesundheit – Einfluss auf den Körper

By: | Tags: | Comments: 0 | April 24th, 2017

Die Allgemeinmedizin und die Zahnmedizin unterlagen bis vor einigen Jahren noch einer klaren Trennung. Heutzutage wissen wir, dass zwischen beiden Schwerpunkten zahlreiche Zusammenhänge bestehen. Dies erfordert ein fachübergreifendes Umdenken und interdisziplinäre Zusammenarbeit.

Den Patienten ist oftmals nicht klar, dass sich orale Erkrankungen wie zum Beispiel eine Paradontitis auf das gesamte menschliche System auswirken können. So belegen aktuelle Forschungen, dass das Bakterium Aggregatibacter actinomycetemcomitans sowohl bei Patienten mit Paradontitis, als auch bei Patienten mit Arthritis nachgewiesen werden konnte. Um aufzuzeigen, dass ein Zusammenhang zwischen beiden Erkrankungen besteht wurden verschiedene Kontrollgruppen getestet. Bei diesen Tests wurde erkannt, dass über 60% der Patienten der Kontrollgruppe mit Paradontitis auch Spuren des Bakteriums aufweisen. Weitere aktuelle Forschungen besagen auch, dass Menschen im Alter von 74 Jahren eine bei weitem höhere Chance haben das Alter von 100 Jahren zu erreichen, wenn diese noch ein volles Gebiss vorweisen können, wohingegen Teilnehmer die mit 65 Jahren schon mehr als fünf Zähne verloren haben auch ein erhöhtes Risiko für gesundheitliche Probleme (z.B. Herzerkrankungen) vorweisen.

Die Mundgesundheit ist ein verlässlicher Indikator für die Gesundheit des gesamten Körpers. Auf Grundlage dieser Erkenntnis sollte immer besonders auf die Mundgesundheit geachtet werden. Kontaktieren Sie uns in unserem Dentallabor in Herne um umfassende Informationen zu diesem Thema zu erhalten.